user_mobilelogo

Hilfsgütersammlung für Menschen in Not

 

Du kannst:


 Hilfsgüter sammeln

 Schulranzen abgeben

 Kartons packen

 Geld spenden

In regelmäßigen Abständen packen wir Kartons; hauptsächlich mit Kleidung, Schuhen, Tornister etc.

Wir freuen uns, einen Teil dazu beizutragen, dass Menschen dadurch sichtbare Hilfe erfahren.

Anderen zu helfen vergrößert die eigene Freude und baut unter den Helfenden Gemeinschaft auf.

Wir freuen uns über Deine Hilfe!

 

Termine für den nächsten Pack-Abend findest du in unserem Veranstaltungs-Kalender.

 

Sammelstelle: 

 

Christus Centrum Kempen 

Dunantstraße 23, 47906 Kempen

 

Ansprechpartner:
Ralf & Andrea Leupers, leupers(ät)online.de

Was ist GAiN?

Global Aid Network (GAiN) heißt wörtlich übersetzt "weltweites Hilfsnetzwerk". GAiN ist der Partner für humanitäre Hilfe von Campus für Christus e.V. Seit 1990 hilft GAiN Menschen in Not durch Soforthilfe in Krisensituationen und durch langfristige Projekte. GAiN arbeitet mit anderen humanitären Hilfswerken, Produktionsfirmen, Privatpersonen und deren Partnern von Campus für Christus, die es in über 190 Ländern der Welt gibt, zusammen. Auf diese Weise kann GAiN seinen Auftrag "Hungrige satt zu machen und den Obdachlosen Kleidung zu geben" effizient erfüllen.

Was geschieht mit den gesammelten Hilfsgütern?

In Gießen befindet sich das GAiN-Zentral-Lager. Von hier aus transportiert GAiN die gesammelten Hilfsgüter mit Lkws oder auch mit Seecontainern z.B. in folgende Länder: Armenien, Lettland, Irak, Transnistrien, Rumänien, Uganda, Ukraine. Dort werden sie an Not leidende Familien und soziale Einrichtungen weitergegeben. GAiN garantiert, dass die Hilfe die Bedürftigen wirklich erreicht und sinnvoll verteilt wird. Grundsätzlich werden die Hilfsgüter kostenlos an Bedürftige verteilt.

Dort, wo es sinnvoll ist, dürfen Projektpartner bestimmte Waren (vor allem Kleidung) auch zu Minimalpreisen verkaufen, wenn sie mit dem Erlös soziale Projekte unterstützen. Dabei unterliegen sie den Richtlinien und der Kontrolle von GAiN. Bei Rückfragen stehen wir und GAiN gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

 

Hilfsgüter sammeln

Wir nehmen gut erhaltene, saubere Kleidung für Erwachsene und Kinder, Schuhe (gebündelt), Bett- und Tischwäsche sowie Stofftiere an; Spielzeug auf Anfrage.

 

Schulranzen abgeben

Wir nehmen gut erhaltene Tornister, Federmäppchen und Sportbeutel an.

Darüberhinaus ebenso neues oder neuwertiges Schulmaterial wie Stifte, Zeichenblöcke, Schreibblöcke und Farbmalkasten. Gerne auch Geldspenden für eine Tornisterfüllung mit Schulmaterial.

 

Kartons packen

Die gesammelten Hilfsgüter werden in einer gemeinsamen Aktion in Kartons verpackt. Jeder Helfer - ob alt oder jung - ist herzlich willkommen.

 

Geld spenden

Neben Sachspenden freuen wir uns über Geldbeträge, mit denen wir Schulmaterial kaufen und die Tornister füllen können.

Wir nehmen Spenden mit entsprechendem Vermerk gerne entgegen. Unsere Konto-Details finden Sie auf der Kontakt-Seite.

Ebenso werden Geldspenden für den Transport der Hilfsgüter benötigt, Waiseninder u.a. in Nigeria, Uganda und Nordkorea unterstützt, Brunnen in Afrika gebaut und vieles mehr. Infos dazu unter www.gain-germany.org/spenden

Impressionen aus dem täglichen Erleben mit GAiN: